Wichtige Information zum Corona-Virus / COVID-19

Die Gesundheit unserer Kunden und Mitarbeiter hat für uns höchste Priorität. Dies gilt auch außerhalb Krisenzeiten wie z.B. Corona-Virus, weil wir bereits höchste hygienische Sicherheitsstandards für Lebensmittel anwenden und penibel umsetzen. Als zertifiziertes Unternehmen ist die Hygiene für uns fester Bestandteil unserer Unternehmung.

Weil wir zur Zeit nicht einschätzen können wie sich die Pandemie weiterhin auswirkt oder vielleicht auch demnächst wieder vorbei ist, haben wir die Sicherheitsmaßnahmen verschärft. Was bedeutet das für Sie als Kunden und unsere Mitarbeiter?

Kunden
Die Geschäftsprozesse, besonders die Produktion/Herstellung/Abfüllung funktionieren wie gewohnt weiter - schnell und unkompliziert. Es sind genügend Rohstoffe auf Lager, sodass es in nächster Zeit zu keinen Lieferengpässen kommt. Alle Rohstoffe sind ausreichend vorhanden. Mitarbeiter befinden sich teils im Homeoffice. Anfragen können deshalb 12/7 per E-Mail beantwortet werden.

Lieferanten und Versender
Lieferanten und Versender informieren uns täglich über die aktuelle Lage der Sicherheitsmaßnahmen. Folgende Sicherheitsmaßnahmen wurde bisher getroffen, um die Ansteckungsgefahr auf ein Minimum zu reduzieren:

  • Für Externe Fahrer / Lieferer wurden alle Bereiche komplett geschlossen.
  • Für Besucher und Lagerverkauf wurden alle Bereiche komplett geschlossen.
  • Die Fahrer müssen im Führerhaus warten. Erst nach telef. Anmeldung der Fahrer erfolgt die kontaktlose Übergabe der Frachtpapiere.

Mitarbeiter / Personal
Dienstreisen, Meetings und Inhouse-Termine finden nicht mehr statt. Wenn dann nur per Video und online. Jeder Mitarbeiter befolgt strikt die Sicherheits- und Hygienebestimmungen. Die Mitarbeiter, die im Homeoffice arbeiten können, befinden sich im Homeoffice. Mitarbeiter in der Herstellung und im Lager tragen Mützen/Kopfbedeckung, Handschuhe und waschen sich trotz Handschuhe in kurzen Intervallen die Hände oder desinfizieren diese nach zert. Vorgaben. Bei Anlieferung und beim Empfang neuer Ware trägt der zuständige Mitarbeiter eine Atemschutzmaske. Dies wird auch regelmäßig von der Produktionsleitung überwacht und umgesetzt.

Somit tun wir alles in unserer Macht stehende, um die Produkte, Produktion und die Gesundheit der Mitarbeiter und Kunden auf einem maximalen Niveau zu sichern.

Bleiben Sie gesund!

Wir hoffen, dass das Corona schnell wieder vorbei ist und wir zurück zum Alltag kommen.

Die Geschäftsleitung
Horst Kunz, Marc Kunz und Laura Schneider